Willkommen bei ACO
ACO Computerservice GmbH
Home arrow managed Services arrow ACO-domain arrow Domain-Monitor
Samstag, 18 August 2018
 
 
Domain-Monitor 24
neue Domain überwachen Überwachungsauftrag ändern Info als Kunde registrieren


Die Domain-Monitoring Funktion ist ein kostenloser Service der ACO Computerservice GmbH.
Wir üerwachen für Sie in einem automatisierten Verfahren die WHOIS-Daten der zu überwachende Domains. Bei Veränderungen werden Sie automatisch per Email benachrichtigt. Registrierte Kunden haben die Möglichkeit, wenn eine Domain frei werden sollte, dass diese automatisch für Sie registriert wird.
Für anonyme Benutzer ist dieser Service auf fünf (5) zu überwachende Domains limitiert!

Wir behalten uns vor, diesen Service jederzeit zu ändern bzw. einzuschränken! Für die an Sie übermittelten Informationen kann leider leinerlei Gewähr übernommen werden. Mit der Nutzung dieses Service akzeptieren Sie diese Bedingungen. Die eingegeben Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Anmelden
Benutzername
Passwort
 Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?
Accountanfrage bitte per Mail an:
Weltnachrichten
Friedensnobelpreisträger und früherer UN-Generalsekretär Kofi Annan gestorben

Ex-CIA-Chefs kritisieren Entzug von Sicherheitsfreigaben

US-Demokratin Ocasio-Cortez: Die Hoffnung aus der Bronx

Nahost-Konflikt: Tote nach Zusammenstößen

Hinterbliebene bleiben Trauerfeier fern: "Wir wollen keine Farce"

Kommentar: Lehrstunde für Roms Populismus

Merkel empfängt Putin: Zwei, die sich brauchen

Österreichs Außenministerin und ihr Hochzeitsgast Putin

Bilanz der Dürre: Länder melden Milliardenschäden

Debatte über Zuwanderung: "Töricht" oder "sinnvoll"?

Nahles will Hartz-IV-Reform: Kontraproduktive Sanktionen?

Generalinspekteur: Das Leben in der Truppe - von Mängeln geprägt

Traf Jesidin in Deutschland auf IS-Peiniger?

Gefahr für den Luftverkehr: Mehr Drohnen über Flughäfen

Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio

Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren

"Deutschland spricht": Warum diskutieren wir nicht mehr?

Pflegekräfte: Ist Anwerbung aus dem Ausland die Lösung?

 
Top! Top!